Sicherheit als Dienstleistung

Gebündelt im TAS Service Center sind Remote Services für die aufgeschalteten Alarmsysteme unserer Kunden, der technische Support und die Koordinierung der Serviceeinsätze.

Remote Monitoring und Remote Maintenance

Durch die kontinuierliche Überwachung der Alarmsysteme können Sollabweichungen sofort festgestellt werden. Muss ein Servicetechniker ausrücken, ist dieser durch die Fehleranalyse bestens vorbereitet und hat die richtigen Werkzeuge zur Hand. Auch geplante Wartungen werden durch Remote Maintenance unterstützt, sodass die Zeit für Wartungseinsätze erheblich reduziert wird.

Technische Basis für den Remote Access auf Alarmsysteme ist die TAS Secure Platform, die durch Mehrfaktor-Authentifizierung und diverse Verschlüsselungsverfahren geschützt ist.

Technischer Support durch kompetente Mitarbeiter

Im TAS Service Center ist auch der First- und Second Level Kunden-Support angesiedelt. Über unsere Hotline erreichen Sie Mitarbeiter mit spezialisiertem Wissen, die im Team – und unterstützt durch ein Ticketsystem – zügig eine Lösung für Ihr Anliegen erarbeiten.

Service vor Ort

Nicht jede akute Problemstellung kann aus der Ferne behoben, nicht jede Wartung einer Anlage lässt sich über Remote Maintenance durchführen. Im TAS Service Center werden die bundesweiten Einsätze unserer Service-Techniker koordiniert, damit schnelle Hilfe vor Ort gewährleistet ist.